2. Altenauer Nordic Walking Cross am 3. Mai 2008
Geschrieben von Peter Schomann am 04. March 2008 13:20
2. Altenauer Nordic Walking Cross am 3. Mai 2008
Bald ist es wieder soweit: Beim 2. Altenauer Nordic Walking Cross treffen sich Anfänger, Fortgeschrittene und "Profis". Wie im vergangenen Jahr stehen drei Strecken über 4,7 km, 8,7 km oder 18,7 km zur Auswahl...
Stargast: Silke Kraushaar-Pielach
Bilder der Veranstaltung und GZ-Artikel online
[Update 14.05.: 54 neue Fotos]

Erweiterte News
zum Artikel vom 05.05.2008
zu den Bildern

Zur Ausschreibung


Stargast ist Silke Kraushaar-Pielach, 5-fache Gesamt-Weltcupsiegerin im Rennrodel Einsitzer, Goldmedalliengewinnerin bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften.

2. Altenauer Nordic Walking Cross am 3. Mai 2008
Bald ist es wieder soweit: Beim 2. Altenauer Nordic Walking Cross treffen sich Anfänger, Fortgeschrittene und "Profis". Wie im vergangenen Jahr stehen drei Strecken über 4,7 km, 8,7 km oder 18,7 km zur Auswahl.
Am Start und Ziel auf dem Freigelände der Jugendherberge "Auf der Rose" wird wieder ein umfangreiches Programm für Teilnehmer und Zuschauer geboten.
Die Online-Meldung ist freigeschaltet.


PROGRAMM
10.00 Uhr, Bühne: Eröffnung, Vorstellung „Skikes“ mit Rüdiger Dieber und Michael Weiß
10.30 und 12.15 Uhr, Bühne: Autogrammstunde mit Silke Kraushaar-Pielach
11.00 Uhr, Zelt: Vortrag über Nordic Walking
11.30 Uhr, Bühne: Grußwort des NSV-Präsidenten Walter Lampe
11.45 Uhr, Bühne: Aufwärmtraining mit dem Ski-Club Altenau, Melanie Riese und Silke Kraushaar-Pielach
12.00 Uhr: Start auf die 18,7-km-Strecke
12.45 Uhr, Bühne: Aufwärmtraining;
13.00 Uhr: Start auf die 8,7-km-Strecke
13.45 Uhr, Bühne: Aufwärmtraining;
14.00 Uhr: Start auf die 4,7-km-Strecke, im Zelt kostenlose Massagen für Teilnehmer
14.15 und 16.00 Uhr, Bühne: Autogrammstunde mit Silke Kraushaar-Pielach
14.45 sowie 15.45 Uhr, Bühne: Stretching mit Melanie Riese, Ski-Club Altenau
16.30 Uhr, Bühne: Verlosung und Preisübergabe
Von 10.45 bis 16.00 Uhr alle 30 Minuten werden Schnupperrunden angeboten.






Streckenplan



GZ Artikel vom 24.04.2008